Petrosawodsk

Petrosawodsk (russisch Петрозаво́дск) liegt direkt am Onegasee und etwa 400 km nordöstlich von Sankt Petersburg. Die Hauptstadt der Republik Karelien hat circa 261.000 Einwohnern.

Wir hatten die Gelegenheit die Stadt an einem wunderschönen Morgen nach der Ankunft mit dem Nachtzug aus Sank Petersburg zu besuchen.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.